Unser Team besteht aus derzeit 5 staatlich anerkannten examinierten Ergotherapeutinnen mit unterschiedlichen Behandlungsschwerpunkten und Zusatzausbildungen. So können wir Ihnen ein breit gefächertes Angebot an Behandlungsmethoden und Fachwissen bieten.
Alle Mitarbeiter der Praxis bilden sich kontinuierlich an anerkannten Akademien weiter, um auf dem Wissensstand neuester Erkenntnisse und moderner Methoden ihre Therapien und Behandlungen durchführen zu können.


Martina Martin


Staatlich anerkannte Ergotherapeutin seit 2010
Inhaberin und Leitung der Praxis seit 2018
Mitglied im Deutschen Verband der Ergotherapeuten (DVE)
Behandlungsschwerpunkte in der Praxis – Orthopädie / Handtherapie / Handschienenherstellung, Pädiatrie, Neurologie, Psychiatrie

Zusatzqualifikationen:

  • Handtherapie
  • Handschienenherstellung (statische und dynamische Schienen)
  • Spiegeltherapie und mentales Training
  • Kinesiologisches Tape ((Schmertape, Narbentape, Lymphtape, Korrekturtape)
  • Behandlung nach der Feldenkrais Methode
  • Linkshädigkeitstraining (u.a. Übungen zur Lockerung der Schreibhaltung) in Anlehnung an Dr. B. Sattler
  • ADS / ADHS  Aufmerksamkeitstraining nach Lauth & Schlottke (Basis - und Strategietraining) „Attentioner“ – neurologgisches Gruppenprogramm für Kinder mit Aufmerksamkeitsstörungen

 


Beate Abe


Staatlich anerkannte Ergotherapeutin seit 1977
Lehrtherapeutin Sensorische Integrationstherapie
Systemische Familientherapeutin
Behandlungsschwerpunkte in der Praxis : Pädiatrie, Orthopädie

Zusatzqualifikationen:

  • Sensorische Integrationstherapie nach Dr. Jean Ayres
  • Manuelle Therapie nach Kaltenborn
  • Spiegeltherapie
  • Handtherapie
 


Lena Opocenska


Staatlich anerkannte Ergotherapeutin seit 2008
Behandlungsschwerpunkte in der Praxis – Neurologie, Orthopädie, Pädiatrie

Zusatzqualifikationen:

  • Kognitive Therapeutische Übungen nach Pof. Perfetti
  • „Attentioner“ – neurolog. Gruppenprogramm für Kinder mit Aufmerksamkeitsstörungen
  • ADHS-Training, z.B. nach dem Konzept von Winter/Arasin
  • Handtherapie
 


Eva Henke


Staatlich anerkannte Ergotherapeutin seit 1976
Behandlungsschwerpunkt in der Praxis -  Neurologie

Zusatzqualifikationen:

  • Bobath-Therapie
  • Kognitive Therapeutische Übungen nach Prof. Perfetti
  • Kinaesthetic nach Hatch/Maietta (Transfer und Mobilisation)
 


Bianca Will


Staatlich anerkannte Ergotherapeutin seit 2007
Behandlungsschwerpunkt in der Praxis - Neurologie, Orthopädie

Zusatzqualifikationen:

  • Bobath Grundkurs IBITA
  • Behandlung und Lagerung schwerst betroffener Patienten
  • Basale Stimulation
  • Handtherapie
 

Wir freuen uns auf Sie!
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok